Datenschutzerklärung

Die Sicherheit und Vertraulichkeit Ihrer persönlichen Daten ist uns wichtig und unterliegt besonderem Schutz. Daher bitten wir Sie, die nachfolgende Datenschutzerklärung zustimmend zur Kenntnis zu nehmen, bevor Sie uns Ihre Unterlagen übermitteln.

Datenschutzerklärung

Im Zuge meiner Bewerbung bei Granat Executive Search e.U. erkläre ich mich einverstanden, dass meine von mir eingegebenen, persönlichen Daten sowie durch Upload übermittelte Bewerbungsunterlagen von Granat Executive Search e.U. in seine Datenbank elektronisch aufgenommen und verarbeitet werden. Die Aufnahme in die Datenbank und weitere Verarbeitung erfolgt ausschließlich dem Zweck, mich in meinem aktuellen Bewerbungsprozess zu betreuen bzw. mich im Falle etwaiger zukünftiger Ausschreibungen auf diese anzusprechen, falls ich aufgrund der hier angegebenen Daten als potenzieller Kandidat in Betracht komme.

Ich bin ferner damit einverstanden, dass meine personenbezogenen Daten zu dem oben genannten Zweck auch an externe Beauftragte von Granat Executive Search e.U. übermittelt und von diesen verarbeitet werden können.

Die Eintragung meiner Daten bei Granat Executive Search e.U. und Übermittlung meiner Bewerbungsunterlagen führen zu keinem Vertragsverhältnis zwischen mir und Granat Executive Search e.U. Eine Haftung von Granat Executive Search e.U. gegenüber mir ist ausgeschlossen, soweit gesetzlich zulässig.

Bei der Verarbeitung, Nutzung und Übermittlung der über mich gespeicherten Daten hat Granat Executive Search e.U. die Vorschriften der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) der Europäischen Union und Datenschutz-Anpassungsgesetzes 2018 i.d.g.F. zu beachten. Granat Executive Search e.U. weist ausdrücklich darauf hin, dass alle Mitarbeiter/innen von Granat Executive Search e.U. zur Einhaltung des Datengeheimnisses gemäß § 6 des Datenschutz-Anpassungsgesetzes 2018 i.d.g.F. verpflichtet sind.

Diese Zustimmung kann von mir jederzeit widerrufen werden. Meine Daten werden bis auf Widerruf bei Granat Executive Search e.U. elektronisch gespeichert. Granat Executive Search e.U. behält sich darüber hinaus vor, Teile oder sämtliche meiner Daten jederzeit ohne Rücksprache und ohne Angabe von Gründen zu löschen. Granat Executive Search e.U. ist nicht verpflichtet, meine Daten im Rahmen eines Such- und Auswahlprozesses zu berücksichtigen.

Falls der Name des Auftraggebers von Granat Executive Search e.U. zum Schutz seines Auftraggebers nicht genannt werden darf und ich trotzdem meine Unterlagen an Granat Executive Search e.U. übermittle bzw. ich mich auf ein anonymes Inserat, in dem der Name des Auftraggebers nicht genannt wird, bewerbe, nehme ich zustimmend zur Kenntnis, dass meine Unterlagen nach Prüfung von Sperrvermerken an den Auftraggeber weitergleitet bzw. dort auch elektronisch verarbeitet werden. Meine Daten werden bei der Weiterleitung an den Auftraggeber durch die Prüfung der Sperrvermerke von Granat Executive Search e.U. geschützt.

Auf mein Ersuchen wird mir – nach Maßgabe gesetzlicher Bestimmungen (§§ 42, 43, 44, 45 Datenschutz-Anpassungsgesetz 2018 i.d.g.F.) – innerhalb einer angemessener Frist Auskunft über die zu meiner Person verarbeiteten Daten erteilt und werden unrichtige Daten richtiggestellt oder gelöscht.


Facebookgoogle_plusredditlinkedin